FörderfinderWirkungstoolsVeranstaltungen

Taskforce Deep Dive #4: Blended Finance für Soziale Innovationen – Wie können sich öffentliche und private Finanzierer optimal ergänzen?

In der vierten Edition der Taskforce Deep Dives liegt der Fokus auf dem Thema Blended Finance für Soziale Innovationen. Dabei wird untersucht, welche Vorteile innovative Kooperationsformen zwischen privaten Finanzierern und der öffentlichen Hand bieten und welches Potenzial sie für Soziale Innovationen bergen.

Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze, mit denen Transaktionskosten verringert werden und Kapital für unterschiedliche Phasen passgenau zur Verfügung gestellt werden kann – von der frühen Innovationsphase bis hin zur Skalierung. Mit der zusätzlichen Mobilisierung von Privatkapital kann damit ein ganzheitlicher Finanzierungsansatz umgesetzt werden.

Dabei wird zwischen marktbasierten und nicht-marktbasierten Blended Finance-Instrumenten unterschieden. Erstere helfen dabei, einen Investment-Case für kommerzielle Investor:innen zu schaffen. Letztere zielen darauf ab, philanthropisches Kapital zu hebeln, um gemeinwohlorientierten Modellen zum Durchbruch und zur Entfaltung ihres Impactpotenzials zu verhelfen. Mit dem ESIIF und dem European Social Catalyst Fund stellt SEND zwei Beispiele vor, die öffentliche und private Gelder clever kombinieren und damit Wirkung skalieren.

Auch dieses Mal möchten wir wieder gemeinsam mit Vertreter:innen aus Politik und Verwaltung sowie den Finanzierungspartner:innen reflektieren, was den Erfolg dieser Ansätze ausmacht und nach übertragbaren Erkenntnissen für den deutschen Kontext suchen.

Die Speaker:innen: Madeleine Clark von Genio und Dr. Markus Freiburg von FASE

Wann: Montag, 19.02.2024 von 16 – 17:30 Uhr

Wo: Zoom (Registrierungslink)

In den Taskforce Deep Dives werden internationale, innovative Finanzierungspraktiken diskutiert. Eine Videoaufnahme der vorherigen Deep Dives und eine Zusammenfassung der Präsentationen und Diskussionen gibt es hier.

Tisch mit acht Menschen vor ihren Laptops aus der Vogelsperspektive. Zwei Menschen geben sich die Hand über den Tisch. Es sieht aus als würden sie sich gerade begrüßen

DETAILS

Start: 19. Februar | 16:00 Uhr

Ende: 19. Februar | 17:30 Uhr

Event Kategorie:

Event Tags:

Veranstaltungsort

Digitale Veranstaltung