FörderfinderWirkungstoolsVeranstaltungen

Hot Topic Workshops

Mit halbjährlichen Hot Topic Workshops zu aktuellen Schwerpunktthemen aus der internationalen Forschung fördern wir bald sowohl den vertieften Wissenstransfer zwischen Hochschulen als auch den multisektoralen Austausch von Wissen zwischen Vertreter:innen von Hochschulen und nicht-akademischen Akteur:innen.

Halbjährliche Hot Topic Workshops

International hat sich in den letzten Jahre eine interdisziplinäre Gemeinschaft Forschender und Lehrender entwickelt, die sich mit dem Themenfeld Sozialer Innovation beschäftigen. Auch beim Transfer von Wissen und Lösungen, der Bereitstellung von förderlichen Infrastrukturen sowie bei der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung spielen Hochschulen international oft schon eine starke Rolle. Auch in Deutschland widmen sich viele Hochschulen dem Themenfeld in allen drei Missionen. 

Mit halbjährlichen Hot Topic Workshops zu aktuellen Schwerpunktthemen aus der internationalen Forschung zu Sozialen Innovationen fördern wir bald nicht nur einen vertieften Wissenstransfer zwischen Hochschulen, sondern auch einen multisektoralen Austausch von Wissen zwischen Vertreter:innen von Hochschulen und nicht-akademischen Akteur:innen des Ökosystems Sozialer Innovation. 

Dabei aktivieren diese Workshops sowohl den gemeinsamen Austausch von Informationen zu aktuellen Hot Topics als auch die Integration und Etablierung von Wissen, welches in der Hochschullandschaft für Lehre, Forschung, Transfer und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung genutzt werden kann. Im Rahmen dieser Workshops werden speziell Forschungsbedarfe und -ergebnisse von Hochschulvertreter:innen mit interessierten Akteur:innen aus der öffentlichen Verwaltung und Politik, der Zivilgesellschaft und Wirtschaft diskutiert. Auf diese Weise wird die Wissensbasis zu Sozialen Innovationen und daraus gewinnbarer Nutzen aus der Forschungsperspektive erweitert und etabliert.