FörderfinderWirkungstoolsVeranstaltungen

Konferenz „Reallabore – ExperimentierRäume für den Weg in eine nachhaltige Gesellschaft” (ausgebucht)

Mit der Konferenz „Reallabore – ExperimentierRäume für den Weg in eine nachhaltige Gesellschaft” soll der Diskurs zur Reallabor-Forschung und -Praxis fortgesetzt werden. Der Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft braucht Kreativität, Mut und Offenheit zum Verlassen routinierter Pfade.

Wo und wie können Reallabore ExperimentierRäume für das Entwerfen und Erproben von Zukunftsideen schaffen, die den Wandel zu nachhaltigen Städten und Nachbarschaften, Dörfern und Landschaften sowie Meeren und Flüssen befördern?

Die Konferenz widmet sich konzeptionellen, methodischen und praktischen Fragen des Forschens und Gestaltens in Reallaboren. Sie dient dem Dialog zwischen Forscher:innen und Praxisakteur:innen, Transformateuren und Stadt- und Regionalentwickler:innen und ermöglicht einen Austausch zu den Perspektiven und Erfahrungen aus Forschung und Praxis. Die Konferenz schafft einen Dialograum, um sich insbesondere mit der Verortung und den Raumbezügen von Reallaboren, ihrer systematischen Dokumentation und dem Wissenstransfer sowie der Verankerung von Reallaboren als Forschungs- und Governance-Ansatz auseinanderzusetzen. Sie möchte eine Einladung sein, um gemeinsam zu reflektieren und Erkenntnisse zusammenzuführen, und zugleich durch Reallabore neue Partnerschaften zu etablieren und den Wandel zu einer Kultur der Nachhaltigkeit zu gestalten.

Die Konferenz des Netzwerks “Reallabore der Nachhaltigkeit” wird 2024 vom Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V. ausgerichtet. Sie findet im Deutschen Hygiene-Museum Dresden statt. Am 10. April führen wir eine Einführungsveranstaltung “Reallaborarbeit für Einsteiger:innen” mit dem Charakter einer interaktiven Schulung durch, zu der insbesondere alle Teilnehmer*innen eingeladen sind, die ggf. noch keine oder wenig eigene Erfahrungen in Reallaboren sammeln konnten und sich über Grundlagen der Reallaborforschung informieren möchten. Am Nachmittag des 12. April trifft sich das Netzwerk “Reallabore der Nachhaltigkeit”. Die Konferenz wird begleitet vom Büro für die Nutzung von Fehlern und Zufällen.

Mehr Informationen und das Programm gibt es unter diesem Link (öffnet in einem neuen Fenster).

Zwei junge Männer sitzen in einem modern und hip eingerichteten Workspace. Ihre Stühle sind unterschiedlich. Einer hat einen Laptop vor sich, der andere eine Sonnenbrille im Tshirt. Sie lächeln sich an. Im Hintergrund sind andere Menschen zu sehen, die arbeiten.

DETAILS

Start: 11. April

Ende: 12. April

Event Kategorie:

Event Tags:

Veranstaltungswebsite

Veranstalter:in

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung

Veranstaltungsort

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Lingnerplatz 1
Dresden, 01069